Im heutigen Newsletter des Kultusministeriums heißt es u. a.:

Am 9. Juni 2008 fand eine Info-Veranstaltung zur “Schnittstelle Gymnasium/Hochschule” an der TU München-Garching statt. Videomitschnitte von dieser Veranstaltung finden Sie im Internetauftritt der TU München.

Die etwa fünfminütigen Häppchen und auch den Gesamtmitschnitt der fast zweistündigen Veranstaltung gibt’s hier zu sehen: “Schnittstelle Gymnasium/Hochschule”

Ich habe gleich mal nachgeschaut und fand diese Beispiele für die am G8 durchzuführenden W- und P-Seminare sehr interessant. Das ist vermutlich nicht alles so an jedem Gymnasium durchzuführen – nicht jede Schule hat eine Uni vor der Haustür. Aber mit etwas Phantasie und viel Enthusiasmus kann aus so einem Seminar eine lohnenswerte Sache werden.

Dieser Eintrag mit richtigen Links: TulgeyWood

Advertisements